*
top
Grundschule Husum - Iven Agssen Schule
top-1.jpg top2.jpg top4.jpg top3.jpg

topleft
 Iven-Agßen-Schule Husum        Lernen mit Kopf, Herz, Hand und viel Musik
Adresse-Block

Otto-Backens-Weg 3, 25813 Husum

Tel.:    04841-81915
e-mail senden

Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
Unser Team Unser Team
Unsere Schule Unsere Schule
Rundgang Rundgang
Klassen Klassen
Arbeitsgemeinschaften Arbeitsgemeinschaften
Unterrichtszeiten Unterrichtszeiten
Geschichte der IAS Geschichte der IAS
Pädagogisches Konzept Pädagogisches Konzept
Jahrgangsübergreifendes Lernen Jahrgangsübergreifendes Lernen
Fördern und Fordern Fördern und Fordern
Musische Bildung Musische Bildung
Gesunde Schule Gesunde Schule
Ausbildungskonzept Ausbildungskonzept
Kinderzeit Kinderzeit
Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit
Schulassistenz Schulassistenz
FiSch FiSch
Schulverein Schulverein
Elternvertretung Elternvertretung
Kinder für Kinder Kinder für Kinder
Aktuelles-Archiv Aktuelles-Archiv
Schuljahr 2014/2015 Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014 Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013 Schuljahr 2012/2013
Klassen-Archiv Klassen-Archiv
rechts_klick

Medienprävention mit den Medienscouts der TSS

"WhatsApp, Twitter und Co - Wie gehen wir im Netz miteinander um?" Zu diesem besonderen Thema der Medienprävention boten die Medienscouts der Theodor-Storm-Schule unseren Viertklässlern im Januar 2018 eine spannende Doppelstunde in der IAS an.

Die Medienscouts der TSS haben uns, der 4a der Iven-Agßen Schule erzählt, was es für Vor- und Nachteile bei WhatsApp gibt. Sie haben uns gesagt, dass man keine Fotos von uns verschicken darf, wenn wir nicht damit einverstanden sind. Man sollte auch keine Passwörter weitergeben, auch nicht an die beste Freundin, denn wenn sie etwas falsch versteht, verschickt sie es vielleicht weiter an ihre Freundinnen und so weiter. Die eigenen Daten darf man auch nicht einfach so verschicken, das könnte böse enden.

Weiterhin haben wir erfahren, dass es Leute gibt, die sich in unsere Handys hineinhacken können. Es gibt auch die Gefahr, dass man sich einen Virus über Kettenbriefe einfangen kann.

Die Medienscouts spielten Spiele mit uns und stellten uns Quizfragen.

Uns haben die Medienscouts gefallen, weil sie uns über die Gefahren im Internet aufgeklärt haben.

Hannah und Merle aus der 4a + C. Peters (Text)
K. Humpert (Fotos)

<< zurück

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail