*
top
Grundschule Husum - Iven Agssen Schule
top-1.jpg top2.jpg top4.jpg top3.jpg

topleft
 Iven-Agßen-Schule Husum        Lernen mit Kopf, Herz, Hand und viel Musik
Adresse-Block

Otto-Backens-Weg 3, 25813 Husum

Tel.:    04841-81915
e-mail senden

Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
Unser Team Unser Team
Unsere Schule Unsere Schule
Rundgang Rundgang
Klassen Klassen
Arbeitsgemeinschaften Arbeitsgemeinschaften
Unterrichtszeiten Unterrichtszeiten
Geschichte der IAS Geschichte der IAS
Pädagogisches Konzept Pädagogisches Konzept
Jahrgangsübergreifendes Lernen Jahrgangsübergreifendes Lernen
Fördern und Fordern Fördern und Fordern
Musische Bildung Musische Bildung
Gesunde Schule Gesunde Schule
Ausbildungskonzept Ausbildungskonzept
Kinderzeit Kinderzeit
Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit
Schulassistenz Schulassistenz
FiSch FiSch
Schulverein Schulverein
Elternvertretung Elternvertretung
Kinder für Kinder Kinder für Kinder
Aktuelles-Archiv Aktuelles-Archiv
Schuljahr 2016/2017 Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016 Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015 Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014 Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013 Schuljahr 2012/2013
Klassen-Archiv Klassen-Archiv
rechts_klick

Ok wi leest op Platt - Plattdeutscher Vorlesewettbewerb am 18.12.2013

Ok wi leest op Platt
Vörwiehnachtstiet an de Iven-Agßen-School

Ganz besünners vör Kinner een opregende Tied!

Dor gifft dat een ganzen Barg to doon. För Mama, Papa, Omas und Opas noch gau een Geschenk basteln, in de School Gedichte leern, Texte in de Kopp kriegen för een lütte Theoterstück  to de Wiehnachtsfier und noch so dat eene or annnere mehr. Bestimmt keen Gedanken dor an, noch een plattdütschen Text lesen to leern. Over nix dor! Een poor Jungens und een ganz Masse Deerns harn liekers noch Tied und Spooß  doran. Dat niege Heft: „Schölers leest Platt“ hett se ansproken, und dann hebbt se sick in‘t Tüch leggt und düchtig övt.

So manche Stünn mit Fru Hansen und Fru Burg in de School, bi‘t Huus mit Mama, aver ganz veel Spooß  hett dat mookt, to Oma oder Opa to radeln und dor ganz gemütli und mit veel Künnen platt lesen to öben.

To een Vörentschiedung sünd de ehemalige Lehrer, Frau Hagge, Frau Dommaschk und Herr Kock anreist und de harrn dann ok mit Geli de schwoore Entscheidung am 18. Dezember to fälln, um de Schoolsieger to ermiddeln. Mitmookt hebbt ut de 4b: Jessica. Michelle, Sahra A. Romina, Aliyah und Elijah. Ut de 4a: Lea, Nele, Jan Marten und Karlotta. Am 20. Dezember bi een lütte Wiehnachtsfier stünn denn fast, dat Nele de Drüttbeste weer, Jan Marten ob de 2. Platz koomen is un Karlotta as Schoolsiegerin to den Kreiswettstriet gohn ward. Wi graleren hartlich to den gresig groten Erfolg.

Silke Burg

<< zurück

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail