Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

top
Grundschule Husum - Iven Agssen Schule
top-1.jpg top-2.jpg top-3.jpg top-4.jpg

topleft
 Iven-Agßen-Schule Husum        Lernen mit Kopf, Herz, Hand und viel Musik
Adresse-Block

Otto-Backens-Weg 3, 25813 Husum

Tel.:    04841-81915
e-mail senden

IServ-Anmeldung

Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
Unser Team Unser Team
Unsere Schule Unsere Schule
Rundgang Rundgang
Klassen Klassen
Arbeitsgemeinschaften Arbeitsgemeinschaften
Unterrichtszeiten Unterrichtszeiten
Geschichte der IAS Geschichte der IAS
Pädagogisches Konzept Pädagogisches Konzept
Jahrgangsübergreifendes Lernen Jahrgangsübergreifendes Lernen
Fördern und Fordern Fördern und Fordern
Musische Bildung Musische Bildung
Gesunde Schule Gesunde Schule
Ausbildungskonzept Ausbildungskonzept
Kinderzeit Kinderzeit
Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit
Schulassistenz Schulassistenz
FiSch FiSch
Schulverein Schulverein
Elternvertretung Elternvertretung
Aktuelles-Archiv Aktuelles-Archiv
Schuljahr 2016/2017 Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016 Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015 Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014 Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013 Schuljahr 2012/2013
Klassen-Archiv Klassen-Archiv
rechts_klick

Ernährungsprojekt  in der Berufsschule

Passend zum Thema "Gesunde Ernährung", das in unseren 3. Klassen im Sachunterricht bearbeitet wurde, gibt es schon seit vielen Jahren eine tolle Kooperation mit der Husumer Berufsschule.
So wurden beide 3. Klassen auch in diesem Jahr wieder an je zwei Vormittagen im Februar/März 2020 in die beeindruckende Küche der Berufsschule eingeladen. In den dortigen Kojen bereiteten unsere Kinder gemeinsam mit den Berufsschülerinnen und -schülern verschiedene Leckereien zu und lernten eine Menge über Küchenhygiene, die Ernährungspyramide und die Zubereitung gesunder Gerichte. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Kolleginnen der Berufsschule für die hervor-ragende Organisation sowie bei allen Berufsschülerinnen und -schülern für die Durchführung dieses Projekts. Ihr wart super!

Wir waren an zwei Donnerstagen im Februar in der Berufsschule in Husum und haben ganz viele Leckereien gekocht. Die Kartoffelspalten, die wir gemacht haben, waren echt lecker. Dabei muss man aufpassen, dass man nicht zu viel Öl verwendet, damit die Köstlichkeiten nicht ruiniert werden. Wir haben auch einen Obstsalat gemacht. Der war echt lecker. Wir haben auch Schnitttechniken, wie den Krallen- und Tunnelgriff, kennen gelernt. Die sind in der Berufsschule alle sehr nett und wir würden euch empfehlen, mal hinzugehen und das auszuprobieren.  Valentina und Lisa

Wir waren in der Berufsschule in Husum und haben was gekocht, zum Beispiel Schlemmerquark, Kartoffelecken und Gemüsesuppe. Auch haben wir Nudelsalat, Obstsalat und Brotgesichter gemacht. Das war ganz lustig und wir fanden das sehr cool. Wir haben vor dem Zubereiten immer Hände gewaschen, dann haben wir geschnitten. Mitnehmen mussten wir ein Messer, ein Schneide-brettchen, einen Sparschäler und eine Schürze. Die waren alle sehr nett. Die Rezepte haben wir alle mitbekommen und sie in die Sachunterrichtsmappe geheftet, damit wir das nachmachen können.

Wir erklären euch jetzt mal die Händewaschtechnik: Man muss zwischen den Fingern schrubben, oben auf der Handfläche, ein wenig an den Armen entlang, dann in der Handfläche und ein bisschen an den Fingern und Fingerkuppen, dann schrubbt man noch die Fingernägel mit der Nagelbürste und dann kann man in die Küche. Wir hatten auch ein Plakat, darauf musste man die Fehler suchen, was Kater Cook alles falsch gemacht hatte, als er sich auf die Küche vorbereitet hat. Zum Beispiel hatte er noch eine Uhr und eine Trillerpfeife bei sich. Die gehören nicht mit in die Küche.

Das Essen hat sehr, sehr lecker geschmeckt. Wir haben auch ein Buffet mit allen Sachen, die wir zubereitet haben, gemacht. Dann mussten wir mit unseren Teller an das Buffet gehen und konnten uns die Gerichte auffüllen. Als alle was hatten, haben wir gemeinsam gegessen. Das waren die zwei Tage in der Berufsschule. Bis zum nächsten Mal! Bahne, Julius und Tewe

Am 26.02. und 04.03.2020 hatten wir das Ernährungsprojekt in der Berufsschule Husum. Viele große Schüler haben uns viel über gesunde Ernährung beigebracht. Wir hatten verschiedene Teams mit unterschiedlichen Farben. Einen Tag haben wir sogar am Thermomix® eine Tomatensoße zubereitet. Das hat echt Spaß gemacht. Außerdem haben wir viele andere Sachen zubereitet, zum Beispiel: Brotgesichter, Früchtequark, Kürbissuppe und Kartoffelspalten. Das alles war wirklich sehr lecker. Dadurch haben wir gelernt, dass nicht alles nur aus Zucker bestehen, sondern man mehr Obst und Gemüse essen sollte. Deswegen haben wir uns auch mit der Ernährungspyramide beschäftigt und ich hoffe, dass wir durch den Ernährungstest bald den Ernährungsführerschein bekommen. Also, ich habe wirklich viel gelernt, alle waren sehr nett und es hat Spaß gemacht! Mia

Wir haben das Projekt gemacht, weil wir etwas über gesunde Ernährung wissen wollten. Wir haben gelernt, dass man mit Obst und Gemüse sehr viel machen kann und dass wir nicht so viel Süßes essen dürfen. Also, mir haben die Kürbissuppe und der Früchtequark am besten geschmeckt. Hanshenning

Wir teilten uns in Kojen ein. Brotgesichter, Ofenkartoffeln, Quark mit Früchten und eine Kürbissuppe standen auf dem Plan. Die Brotgesichter haben mir am besten gefallen. Besonders wichtig sind die Regeln in der Küche, z. B. Hände waschen, bevor man kocht, oder Ordnung in der Küche halten. Es waren zwei tolle, interessante Projekttage zum Thema "Gesunde Ernährung". Lea-Sophie

Wir haben mit der Klasse 9a den Ernährungsführerschein gemacht. Wir haben viele gesunde, leckere Rezepte kennen gelernt. In Zukunft werde ich auf meine Ernährung achten. Die Schülerinnen und Schüler waren nett und hilfsbereit und das fand ich sehr toll! Oskar

C. Peters + B. Schümann/ Fotos
C. Peters, Schülerinnen + Schüler der 3a + 3b / Text

<< zurück

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*