*
top
Grundschule Husum - Iven Agssen Schule
top-1.jpg top2.jpg top4.jpg top3.jpg

topleft
 Iven-Agßen-Schule Husum        Lernen mit Kopf, Herz, Hand und viel Musik
Adresse-Block

Otto-Backens-Weg 3, 25813 Husum

Tel.:    04841-81915
e-mail senden

Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
Unser Team Unser Team
Unsere Schule Unsere Schule
Rundgang Rundgang
Klassen Klassen
Arbeitsgemeinschaften Arbeitsgemeinschaften
Unterrichtszeiten Unterrichtszeiten
Geschichte der IAS Geschichte der IAS
Pädagogisches Konzept Pädagogisches Konzept
Jahrgangsübergreifendes Lernen Jahrgangsübergreifendes Lernen
Fördern und Fordern Fördern und Fordern
Musische Bildung Musische Bildung
Gesunde Schule Gesunde Schule
Ausbildungskonzept Ausbildungskonzept
Kinderzeit Kinderzeit
Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit
Schulassistenz Schulassistenz
FiSch FiSch
Schulverein Schulverein
Elternvertretung Elternvertretung
Kinder für Kinder Kinder für Kinder
Aktuelles-Archiv Aktuelles-Archiv
Schuljahr 2014/2015 Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014 Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013 Schuljahr 2012/2013
Klassen-Archiv Klassen-Archiv
rechts_klick

Seilspringwettbewerb in der IAS

Seilspringen bedeutet Training für viel Ausdauer und Koordination. So lange springen wie es geht – egal ob du im Schlusssprung oder im Laufschritt springst. Die Hauptsache besteht darin, so lange wie möglich mit einem Springseil zu springen – ohne Unterbrechung.

Viele Kinder haben wieder an dem jährlichen Springereignis der Iven-Agßen-Schule teilgenommen und konnten ihre Sprünge aus dem letzten Jahr vermehren. Einige Kinder nahmen am Wettkampf teil, obwohl sie erst vor einigen Wochen das Seilspringen gelernt hatten. 123 Kinder der Klassen-stufen eins bis vier haben sich am Dienstag, dem 09.02.2016 in der Sporthalle versammelt, um ihre Seilspringleistungen zählen zu lassen. Auch den engagierten Zähler/innen (Eltern) wurde eine hohe Konzentration abverlangt. Immerhin hat ein Drittel der Kinder über 100 Sprünge erreicht. Etwa 20 Kindern gelangen 300 bis 500 Sprünge.

Und kaum zu glauben sind die Sprünge über 500! Zwei Kinder schafften sogar über 1000 Sprünge. Schulsiegerin wurde in diesem Jahr Lena Sch. mit stolzen 1054 Sprüngen. Auf dem Zweiten Platz folgte Malika mit beachtlichen 1010 Sprüngen. Herzlichen Glückwunsch!

Karin Humpert (Text)
Claudia Peters (Fotos)

<< zurück

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail