*
top
Grundschule Husum - Iven Agssen Schule
top-1.jpg top2.jpg top4.jpg top3.jpg

topleft
 Iven-Agßen-Schule Husum        Lernen mit Kopf, Herz, Hand und viel Musik
Adresse-Block

Otto-Backens-Weg 3, 25813 Husum

Tel.:    04841-81915
e-mail senden

Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
Unser Team Unser Team
Unsere Schule Unsere Schule
Rundgang Rundgang
Klassen Klassen
Arbeitsgemeinschaften Arbeitsgemeinschaften
Unterrichtszeiten Unterrichtszeiten
Geschichte der IAS Geschichte der IAS
Pädagogisches Konzept Pädagogisches Konzept
Jahrgangsübergreifendes Lernen Jahrgangsübergreifendes Lernen
Fördern und Fordern Fördern und Fordern
Musische Bildung Musische Bildung
Gesunde Schule Gesunde Schule
Ausbildungskonzept Ausbildungskonzept
Kinderzeit Kinderzeit
Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit
Schulassistenz Schulassistenz
FiSch FiSch
Schulverein Schulverein
Elternvertretung Elternvertretung
Kinder für Kinder Kinder für Kinder
Aktuelles-Archiv Aktuelles-Archiv
Schuljahr 2016/2017 Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016 Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015 Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014 Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013 Schuljahr 2012/2013
Klassen-Archiv Klassen-Archiv
rechts_klick

Gewaltpräventionstraining in der 3a am 02. u. 03.09.2013

Zwei Vormittage voller Spiel, Spaß und Geschichten mit Dirk Buhmann gingen viel zu schnell vorbei. Darin waren sich alle Schülerinnen und Schüler der 3a einig ...

 

Zuerst haben wir Dirk in der Turnhalle kennen gelernt. Er hat uns erzählt, dass Gewalt keine Lösung ist. Danach haben wir mit Dirk „Feuer, Wasser, Blitz“ gespielt und ich fand es lustig. Als Nächstes haben wir ein Kampfspiel gespielt. Am nächsten Tag spielten wir ein komisches, aber lustiges Spiel. Es folgte ein Spiel für Teamarbeit: Mit einem Spinnennetz haben wir alle gemeinsam einen Turm gebaut. Zuletzt hat Dirk gesagt, dass er es schön mit uns fand. Und ich fand es cool, dass Dirk da war.

Matthias

 

Bei der Gewaltprävention in der Sporthalle haben wir Dirk kennen gelernt. Danach haben wir ein tolles Spiel gespielt. Ich fand es schön, dass alle da waren und das wir beim Boot alle ein Team waren. Wir haben auch zwei Plakate gemacht. Ich fand es toll, dass Dirk uns Geschichten vorgelesen hat und dass wir gekämpft haben. Wir haben gelernt, wie man miteinander umgeht. Es waren zwei tolle Tage mit Dirk.

Janina

Am 02. und 03. September 2013 hatten wir Gewaltprävention. Am ersten Tag haben wir gekämpft. Wir haben viele Spiele in der Turnhalle gespielt. Unser Trainer hieß Dirk. Und er hat uns Geschichten erzählt. Es hat Spaß gemacht und wir haben gelernt, dass Gewalt keine Lösung ist. Man darf nicht schlagen, ärgern, lügen, schubsen und kneifen, dann macht das Spielen keinen Spaß. Es war toll mit Dirk und er war sehr nett. Wenn man sich an die Regeln hält, macht das Spielen Spaß.

Nico

 

Wir waren am 02. und 03. September 2013 in der Sporthalle der IAS und hatten Spaß. Zuerst haben wir Dirk kennen gelernt. Und dann haben wir ein Plakat gemacht. Danach haben wir Spiele gespielt und zusammen gearbeitet. Am zweiten Tag haben wir über Gewalt und über Respekt gesprochen und es geschafft, als Team zu arbeiten. Es war schön, dass alle da waren und keiner krank war. Ich fand schön, dass wir gelernt haben, dass Gewalt keine Lösung ist und wir es nur zusammen schaffen können.

Sofia C.

 

Ich fand sehr schön, dass alle da waren und dass wir viel Spaß hatten. Wir haben viel von Dirk in der Turnhalle gelernt und ich habe gelernt, dass Gewalt keine Lösung ist, weil es nur Unheil bringt. Außerdem haben wir viele Spiele gespielt.

Jannes

 

 << zurück

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail